digilab. sexy jewelry

Nachtrag: Die diesjährige designfusion des Fachbereichs Gestaltung wurde vom Team des Lehrgebiets Digitales Entwerfen und Konstruieren nicht nur mit Architekturprojekten bereichert – sondern auch durch den Verkauf von „sexy jewelry„. Vielen Dank an Eva, Man Tseng, Peter, Gabriel und alle, die mitgemacht haben. Cheers! Advertisements