digilab. sexy jewelry

Nachtrag: Die diesjährige designfusion des Fachbereichs Gestaltung wurde vom Team des Lehrgebiets Digitales Entwerfen und Konstruieren nicht nur mit Architekturprojekten bereichert – sondern auch durch den Verkauf von „sexy jewelry„. Vielen Dank an Eva, Man Tseng, Peter, Gabriel und alle, die mitgemacht haben. Cheers!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: